Schloß vom Feinsten

Lorena, 10 Jahre, während der Improvisationsszene zu unserem neuen Musical:
„Selbstverständlich führe ich Sie durch unser Schloß. Sehen Sie selbst. Diese Ziegel sind vom allerfeinsten – aus Bio!“

Klingende Streichhölzer

Ich packe Klanghölzer aus und frage, wer weiß, was das ist.

Timur (4): „Das sind Streichhölzer!“

Summ, summ

Wohin bringt die Biene den Nektar?

Benedikt (3): „In den Blumenstock!“

Laut und Leise

Felix, 6 Jahre: Warum gibt es denn keine Leisen, wenn es Lauten gibt?

Sternstunden

Sternenstunde: Wie heißen die fliegenden Steine im Weltall?
Yael, 6 Jahre ganz überzeugt: „Das sind Kojoten.“ (Kometen)

In der gleichen Unterrichtsstunde: Was ist eine Sternschnuppe?
Alicia, 6 Jahre: „Das ist ein Stern mit einer Schnuppe dran.“

Festgedanken

Wir sprechen in der Fröschestunde über den Begriff „Ball“ – Wenn ich auf einen Ball gehe, gehe ich tanzen.
Tobias, 4 Jahre: „Der geht doch dann kaputt!“
Lena, 6 Jahre: „Nein, ein Ball heißt auch tanzen gehen.“
Tobias zu mir: „Ist das ein ganz stabiler Ball?“

Weltraum-Talk

Während unserer Raumfahrt-Stunde unterhalten sich einige Kinder über den Pluto, der nicht mehr als Planet anerkannt wird. Nina (7): „Warum gibt es den Pluto nicht mehr?“ Adrian (4): „Der ist doch weg!“ Nina: „Nein, das ist kein Planet mehr“ Marlon (6): „Dann müssen wir den suchen, dass er wieder zurück kommt!“

Vorherige ältere Einträge